TU Berlin

Fertigungstechnik

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Fertigungstechnik

Ziele:

Ziel ist die Vermittlung von physikalisch-technischem Wissen zu den grundlegenden Verfahren der Fertigungstechnik unter Einbeziehung technischer und organisatorischer Methoden. Neben einem Überblick über die wichtigsten Fertigungsverfahren sollen die verschiedenen mechanischen, thermischen und chemischen Wirkprinzipien zur Herstellung technischer Produkte vermittelt werden. Im Ergebnis der LV sollen die Studenten befähigt sein, die Wirkungsweise von Fertigungsverfahren zu kennen und entsprechend verschiedener Produktanforderungen anwenden zu können. Hierzu zählen auch die organisatorischen und methodischen Fähigkeiten, Fertigungsverfahren zu Produktionsprozessketten zu kombinieren, Arbeitspläne zu erstellen, Arbeitsabläufe zu steuern sowie fertigungstechnische Abläufe in das System Fabrikbetrieb einordnen zu können.

Inhalte:

In der Vorlesung FERTIGUNGSTECHNIK werden folgende Inhalte behandelt:

  • Einführung, Fertigungsverfahren, Fertigungssysteme
  • Fertigungsgenauigkeit
  • Urformen
  • Umformen,Zerteilen
  • Trennen
  • Drehen
  • Fräsen
  • Bohren, Senken, Reiben, Hobeln, Stoßen, Räumen, Sägen
  • Schleifen, Honen und Läppen
  • Abtragen
  • Fügen 
  • Mikroproduktionstechnik
  • Beschichten

Umfang:

Fertigungstechnik; VL; 2 SWS;
Fertigungstechnik; UE; 2 SWS

Die Vorlesung findet dienstags von 8:00 bis 10:00 Uhr im PTZ S-001 (Großer Hörsaal) statt.
Die Übungen finden ab 04.12.2019 mittwochs von 14:00 bis 18:00 Uhr im PTZ S-001 (Großer Hörsaal) statt. Hierfür melden Sie sich bitte im Studierendensekretariat PTZ 204 vor Vorlesungsbeginn an.

Termine
Datum
Uhrzeit
Ort
Vorlesungsklausur I
18.02.2020
10:00h - 12:00h
PTZ S-001 (gr. Hörsaal)
Vorlesungsklausur II
24.03.2020
10:00h - 12:00h
PTZ S-001 (gr. Hörsaal)

Skripte

Der Skriptdownload ist über die ISIS-Seite möglich.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe